Sperrstunde in Stuttgart: Behörden begründen den Zapfenstreich für Clubs


Rein rechtlich haben die Clubs Dilayla, White Noise und Bar Romantica kaum eine Handhabe, sich gegen die Verweigerung der Sperrzeitverkürzung an der Eberhardstraße zu wehren. Doch es werden jetzt auch erste Stimmen aus der Politik laut, die die Clubbetreiber verteidigen.

Powered by WPeMatico

admin01